25 Jahre
   
Grüezi!
News
Verein
Sportangebot
Kontakt
Links
 
   
Badminton
Beachvolleyball
Bowling
Fallschirmspringen
Fitness and Fun
Fussball
Klettern
Laufen
Schwimmen
Tanzen
Tennis
Velofahren
Volleyball
Yoga
       

Und jetzt langsam mit dem rechten grossen Zeh das linke Ohr berühren …

Yoga ist die sanfte Methode, um sich fit zu halten oder fit zu werden. Im Gegensatz zu den dynamischen Fitness-Methoden wie Aerobic oder Kickboxing gibt es beim Power-Yoga keine laute Musik und keine abrupten Bewegungen. Es eignet sich dadurch besonders für diejenigen, die mit den komplexen Koordinationsanforderungen einer Aerobicstunde nichts am Hut haben. Es ist aber auch eine ideale Trainingsmethode, wenn Kreislauf oder Gelenke nicht mehr stark belastbar sind.

Unser Trainer Vincent praktiziert mit uns «Anusara Yoga», ein integrales System, in dem Asanas (Yoga Stellungen und Übungen), Pranayama (Atemübungen) und Meditation gelehrt werden. Es ist für den Körper des Menschen im 21. Jahrhundert konzipiert: Durch das viele Sitzen und mangelnde oder einseitige Bewegung bringt der Körper andere Voraussetzungen mit als zu der Zeit, in der das klassische Hatha Yoga entstanden ist. Daher verbindet Anusara Hatha Yoga mit Prinzipien der modernen Biomechanik. Die biomechanischen Ausrichtungsprinzipien des Anusara Yoga werden in jeder Stellung (Asana) angewandt. Damit wird der Übende nach und nach zurück zu seiner idealen Körperhaltung geführt. Das Ergebnis ist ein gesteigertes, allgemeines Wohlbefinden und mehr Lebenskraft – körperlich und geistig. Entwickelt wurde Anusara Yoga von dem Amerikaner John Friend. Entscheidende Einflüsse waren seine langjährige Tätigkeit als Iyengar Yoga Lehrer und sein intensives Studium der tantrischen Philosophie, die der Anusara Philosophie zugrunde liegt.

 

Donnerstag, 20.00 — 21.15 Uhr

Gotthelf Schulhaus
Gotthelfplatz 1


Karine +41 79 247 04 58


yoga@lgsportbasel.ch

Kostenbeitrag CHF 30,—/Jahr
und CHF 10,—/Training